Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Monday | 25.03.2019

Schlagwort: „Reform“

1335 and 1371 Marie Wachinger Fabian Voß

Partei ergreifen? Engagement ohne Mitgliedschaft

Der Mitgliederschwund der Parteien in Deutschland hält an. Laut einer Studie des Politikprofessors Oskar Niedermayer verloren die im Bundestag vertretenen Parteien sowie die FDP im letzten Jahr zusammen weitere 2,5 Prozent ihrer Mitglieder. Um den Weg zurück in eine Gesellschaft zu finden, die dabei ist, den Parteien den Rücken zuzukehren, müssen die Parteien interessierten Nichtmitgliedern Engagementmöglichkeiten anbieten. Lernen können sie vom Erfolg der NGOs in den vergangenen Jahren. […]

1323 Markus Gutfleisch

Familiensynode – Was nun, katholische Kirche?

Papst Franziskus hat einen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Der erste Teil der Synode hat viele Erwartungen nicht erfüllt, doch über die kritischen Fragen wurde – für katholische Verhältnisse – leidenschaftlich gestritten. Wenn es nachhaltige Reformen geben soll, ist nun eine Diskussion mit Konsequenzen auf allen Ebenen notwendig. […]

44 Wolfgang Michal

Urheberrecht? Ersatzlos streichen!?

Nein, die Positionen in der Urheberrechts-Debatte nähern sich nicht an. Sie entwickeln sich weiter auseinander. Während der Musiker Sven Regener seine Rechte in einem Rundumschlag verteidigt, provoziert Michael Seemann die Urheber mit einer Radikallösung: Er möchte das Urheberrecht ersatzlos streichen. […]


Ältere Artikel einblenden
1