Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Sonntag | 23.09.2018

Schlagwort: „Paul Kirchhof“

13 Robin Meyer-Lucht

Rundfunk für alle

Für Melanie Amann (F.A.S.) löst die Haushaltsabgabe nicht die Legitmationsprobleme des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Alternativ fordert sie eine "Medienabgabe", die ziemlich genau Wolfgang Michals Idee einer Kulturflatrate für Journalismus entspricht. […]

287 Wolf Schäfer

Zwangssteuern und Bürgerfreiheit: Sloterdijk vs. Kirchhof

In der Debatte um den modernen Steuerstaat stehen sich mit Peter Sloterdijks und Paul Kirchhofs Beiträgen zwei unterschiedliche Staatsauffassungen gegenüber: die organische und die verfassungsökonomische. Dabei kommt das Freiwilligkeitspostulat Sloterdijks den Bedingungen der Globalisierung, unter denen politische Loyalität aufkündbar geworden ist, entgegen. […]


Ältere Artikel einblenden
1