Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Dienstag | 19.09.2017

Schlagwort: „Mathias Döpfner“

838 Redaktion Carta

Der ‚Fehdehandschuh‘ der Apparate

Der Disput um öffentlich-rechtliche vs. privatwirtschaftliche Angebote im Netz wurde durch 12. Staatsvertrag und Drei-Stufen-Tests nicht befriedet. Im Gegenteil. Szenen einer Diskussion mit Peter Boudgoust, Mercedes Bunz, Mathias Döpfner und Frank Schirrmacher. […]

223 Till Kreutzer

Leistungsschutzrecht für Verlage: Mehr Schaden als Nutzen

Presseverlage fordern von der Politik ein eigenes Leistungsschutzrecht. Aber Vorsicht: Ein umfassendes Monopolrecht an Inhalten könnte zwar den Online-Angeboten der Verlagshäuser eine sprudelnde Geldquelle bescheren. Es würde aber gleichzeitig die aufkeimende neue Informationslandschaft und die Vernetzung von Informationen massiv behindern. […]


Ältere Artikel einblenden
1