Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Donnerstag | 30.03.2017

Schlagwort: „Hillary Clinton“

1211 Frank Stauss

This is not America

Man kommt ja mit dem Fakten-Checken gar nicht mehr hinterher, so viel Unsinn wird und wurde über die Wahl in den USA geschrieben. Hier mal ein aktualisierter Zwischenstand drei Wochen nach der Wahl. Denn es wird ja zum Teil auch noch und bald auch schon wieder gezählt. Höchste Zeit, klugzuscheißen […]

1434 Alexander Sängerlaub

Medien, wir müssen reden!

Liebe Oma, liebes Internet, lieber Journalismus, liebe Öffentlich-Rechtlichen und liebe(r) Du, wir müssen reden! Es ist ernst. Die Medien transformieren gerade kläglich ins digitale Zeitalter und die Qualität bleibt auf der Strecke. Eine gänzlich Utopie-befreite Analyse aus der gerade erschienenen „Medien“-Ausgabe des Magazins Kater Demos. […]

1088 Christian Neuner-Duttenhofer

Gewinnen wollen

Demokratie ist Arbeit. Natürlich muss es Streit darüber geben, wenn über Gesellschaft und ihre Regeln und Rahmenbedingungen verhandelt wird. Was denn sonst? GEWINNEN WOLLEN ist die erste Voraussetzung für nicht verlieren müssen. […]

999 Tobias Endler

Trump. Der größte Alligator im Sumpf

Hillary Clinton war sich ihrer Sache zu sicher. Die blaue Mauer der Demokraten in den alten Industriestaaten des Nordens ist zerbröckelt. Donald Trump hat all das erkannt, besser als sämtliche Demoskopen und Experten, besser als die Parteien. Und er hat es ausgenutzt. […]

900 Marc Saxer

Die Quittung

| 09.11.2016 | 4 Kommentare

Wo auch immer eine Wahl als Denkzettel an das Establishment geframed werden kann, sollten wir von nun an die Luft anhalten. Das verheißt nichts Gutes für Frankreich 2017. Gedanken zum postliberalen Zeitalter. […]

1211 Frank Stauss

Ein Blick in die USA ist ein Blick in unsere Zukunft.

Überall höre ich kopfschüttelnde tstststs-Betrachtungen über „Die Amerikaner“ und wie es denn möglich sei, dass Trump überhaupt noch im Rennen undsoweiterundsofort. Das sind erstaunlich anmaßende Kommentare, wenn man einem Volk angehört, das Adolf Hitler zum Reichskanzler wählte und in Sachsen-Anhalt zu fast 25% für die AfD stimmt. […]

999 Tobias Endler

Trump total

Mit jedem Tag, den der US-amerikanische Wahlkampf andauert, wird deutlicher: Der Trump-Tornado hinterlässt eine Spur der Verwüstung in Amerika. Auch im Fall seiner wahrscheinlichen Niederlage wird Donald Trump sein Land auf absehbare Zeit schwer in Mitleidenschaft gezogen haben. […]


Ältere Artikel einblenden
1