So droht dem Fernsehen der Tod

Anbieter von Fernsehprogrammen, Kabelnetzbetreiber und Gesetzgeber arbeiten mit Nachdruck daran, die herkömmlichen TV-Verbreitungswege in die Bedeutungslosigkeit zu katapultieren - mit zahlreichen Beschränkungen, gegenseitigen Schuldzuweisungen, technischen und politischen Unsicherheiten und zusätzlichen Kosten für die Konsumenten. Indiz dafür: Der teilweise misslungene Start der neuen öffentlich-rechtlichen HDTV-Angebote am 30. April. […]