Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Freitag | 15.12.2017

Schlagwort: „FPÖ“

1404 Freiheitliche Medienbeobachter

Widerstand mit Worten: Die Freiheitlichen Medienbeobachter

Am Sonntag wählen die Österreicher einen neuen Bundespräsidenten. Während in Deutschland der Aufstieg der AfD diskutiert wird, hat sich die rechtspopulistische FPÖ dort längst etabliert - und mit ihr ein menschenverachtender Diskurs um Flüchtlinge und das Fremde. Die Aktivistengruppe „Freiheitliche Medienbeobachter“ will hetzerische Postings in sozialen Medien nicht unwidersprochen lassen - und wählt dafür einen subversiven Ansatz. Ein Bericht über die Arbeit mit Randerscheinungen, die immer mehr zum Alltag gehören. […]


Ältere Artikel einblenden
1