Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Freitag | 17.11.2017

Medien

838 Redaktion Carta

Overnewsed and underinformed?! Wohin entwickelt sich unsere Öffentlichkeit?

In welchem Mediensystem wollen wir in Zukunft leben? Und was müssen wir heute dafür tun? CARTA-Salon 3/2017 am 13. November in Köln. Es diskutieren Sonia Seymour Mikich (WDR-Chefredakteurin), Christoph Bieber u.a. […]

1461 Verena Schmidt-Voellmecke

Gemeinnützigkeit zur Rettung des Journalismus?

Es gibt Probleme in Sachen publizistischer Vielfalt – vor allem im lokalen Raum. Die Frage ist, ob, wie und warum Gemeinnützigkeit einen Beitrag zur Vielfaltssicherung leisten kann. […]

838 Redaktion Carta

KONZENTRATIONEN, zehn an der Zahl

Die Digitalisierung verändert Medien- und Mediennutzung grundlegend. Was bedeutet das für den Meinungsbildungsprozess des Einzelnen und in unserer Gesellschaft? […]

1412 Lukas Fuhr

Das Rudel

| 28.09.2017 | 4 Kommentare

Natürlich will es jetzt keiner gewesen sein. Beim aktuell beliebten „Wer hat Schuld an der AfD“ weisen sich Politik und Medien gegenseitig die Verantwortung zu. Dabei würde es sich auf beiden Seiten lohnen, darüber nachzudenken, was die AfD gestärkt hat. Ein Erklärungsversuch. […]


Ältere Artikel einblenden