Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Freitag | 22.06.2018

Agenda

999 Tobias Endler

„Ein unbefahrenes Meer voll Klippen“: Trump mit Clausewitz lesen

Spätestens seit dem G7-Gipfel und Trumps Treffen mit Kim in Singapur sollte klar sein, dass dem US-Präsidenten mit herkömmlichen Erklärungsmustern nicht beizukommen ist. […]

1378 Klaus Vater

Erst wird gesagt, dann wird getan.

Soll die AfD parlamentarisch mit allem Drum und Dran integriert oder für sich gelassen werden? […]

84 Christian Humborg

Noch nicht 100 Tage im Amt: Barley irrlichtert

Das muss man erstmal hinbekommen: Mit ihrer geplanten Unterstützung der EU-Urheberrechtsreform in der gegenwärtigen Form bricht die Justizministerin den Koalitionsvertrag, schränkt die Meinungsfreiheit ein, stellt sich gegen das Europaparlament und vertritt Axel Springer-Interessen. […]

1315und1351

Jetzt vorwärts, Genossen!

Der Weg für die Regierungsarbeit der SPD ist frei. Nach dem geglückten Mitgliedervotum und einer klugen Auswahl an MinisterInnen atmet die Parteispitze auf. Doch der drohende Niedergang der Sozialdemokratie ist keinesfalls abgewendet. Die zentrale Frage lautet: Wie kann die Partei die Zeit bis zur nächsten Bundestagswahl nutzen, um sich aus ihrer existenzgefährdenden Lage zu befreien? […]


Ältere Artikel einblenden