Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Freitag | 24.11.2017

Beiträge von Tankred Lerch

Hans & ich: Das Ende

Hat dieses Land eigentlich Fernsehunterhaltung verdient? Und ist dieses Land wirklich so schlecht, dass es das verdient, was es bekommt? Der TV Autor Lerch und sein Therapeut, der Alkoholiker Hans, haben die Nase voll von Light Entertainment. […]

Hans & ich. dolce media

Der Autor Lerch und sein imaginärer Therapeut, der obdachlose Alkoholiker Hans, haben sich des Diebstahls schuldig gemacht. Allerdings pocht Hans auf geheime Verträge. Hat er eine Chance, oder gilt so etwas nur für Schleichwerbung in TV-Shows? […]

Hans & ich: Jahresende

Der TV-Autor Lerch macht sich Gedanken um seinen imaginären Therapeuten Hans. Hans trinkt zu viel. Ob das an ihm oder den "beflügelnden Jahresendzeitsendungen" liegt, das weiß Lerch nicht sicher... macht sich aber so seine Gedanken. […]

Hans & ich: Sandy & Gerd

Dem TV Autor Lerch und seinem imaginären Therapeuten, dem obdachlosen Alkoholiker Hans, geht es super. Sandy hat sie schon so weihnachtlich gestimmt, dass sie selbst Sportreportagen von Gerd Gottlob ertragen konnten. […]

Hans & ich: Sido

Der TV Autor Lerch hat den Verlust seines imaginären Therapeuten Kurt jetzt verwunden. Sein neuer Therapeut, der obdachlose Alkoholiker Hans, tut ihm – wie er selber sagt – sehr gut. […]

Hans & ich

Dem TV Autor Lerch geht es den Umständen entsprechend gut. Er hat „Wetten, dass ...“ überlebt, und Doris J. Heinze ist verurteilt worden. Zur Feier gibt es Mariacron im Elektromarkt. […]

Hans & ich

Dem TV-Autor Lerch geht es – zumindest seiner Meinung nach – blendend. Sein Therapeut Kurt ist zwar nicht zurück gekommen, dafür hat er aber Hans aufgestöbert. […]

Kurt & ich: Die Deals der Doris Heinze

Dem TV-Autor Lerch geht es nicht gut. Sein imaginärer Therapeut Kurt ist unerreichbar in den Sommerurlaub verschwunden. Und genau jetzt beginnt der Prozess gegen Doris J. Heinze, die den NDR und die ARD um Geld, Autoren um Aufträge und uns alle um vielseitige Unterhaltung beschissen hat. Aus Gründen des Selbstschutzes verzichtet Lerch momentan freiwillig auf Fernsehen. […]


Ältere Artikel einblenden