Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Dienstag | 16.01.2018

Beiträge von Steffen Rutter

Regierungskoalition im „totalen Krieg“ mit Altautos!

Gestern abend gegen 20.00 Uhr hat der Deutsche Bundestag die Abwrackprämie auf 5,7 Milliarden Euro erhöht. Statt dringend benötigter, nachhaltiger Strukturreformen zur Lösung von Entwicklungsbremsen setzt die Große Koalition ihre inkonsistente und durch Aktionismus gekennzeichnete Wirtschaftspolitik fort. Denn gegen die Abwrackprämie lassen sich zahlreiche Argumente vorbringen. […]

Adam Opel: Lieber Sterbehilfe statt Palliativmedizin

Die Adam Opel GmbH liegt zum wiederholten Male in der politischen Notaufnahme. Das betriebswirtschaftliche Immunsystem des Unternehmens scheint schon seit Jahren chronisch geschwächt. Die Erkrankung des Mutterkonzerns – General Motors Corporation – vermag dem heimischen Patienten nun letal zu schädigen. Braucht Opel jetzt Sterbehilfe oder weitere Palliativmedizin? […]