In “Journalismus in der digitalen Moderne” schreibt der Chefredakteur von SZonline über neue Wege im Journalismus. Alles schon gehört? Nein. Nicht mit so viel Herzblut.

Mehr zu: | | | | | | | | | | |

Die Diskussion um das Leistungsschutzrecht nimmt dieser Tage an Schärfe zu. Dabei werden ein paar grundlegende Tatsachen aus den Augen verloren.

Mehr zu: | | | | | | | | | | | | | |

Zum Qualitätsvergleich journalistischer Produkte werden Methoden herangezogen, die im letzten Jahrhundert einmal nützlich waren, und es wimmelt von Plattitüden. In vielen Köpfen ist Online noch nicht angekommen.

Mehr zu: | | | | | | | | | |