Zukunft der Medien: Adam und Eva in der Frauenkirche

Immer noch wird das Loblied der guten alten Publikationsmethoden gesungen, statt gemeinsam Geld in die Hand zu nehmen und endlich etwas Neues zu probieren. […]