Carta

Politik, Ökonomie, digitale Öffentlichkeit

Sonntag | 19.11.2017

Beiträge von Kai Schächtele

Die Krautreporter: Kritik der Kritiker

Seit Jahren beklagen sich Journalisten über die fehlenden Impulse aus den Verlagen. Trauen sich dann mal ein paar Kollegen etwas Neues und bringen auch die dafür nötige Naivität und Hybris mit, geraten sie schon wenige Monate nach Start in die Schusslinie. Ob sich Medienmacher damit einen Gefallen tun? […]

Besinnt Euch!

Google profitiert genauso vom Journalismus wie der Journalismus von Google. Für die Urheber wird es Zeit, sich von Verlagen genauso zu emanzipieren wie vom Suchmaschinenkonzern. […]

Ab vor die Hütte!

Die Auseinandersetzung zwischen Urhebern und Netznutzern ist voll entbrannt. Doch auch innerhalb der Urheberfraktion gibt es gewaltige Differenzen. Hier meine Antwort auf den Offenen Brief von Geo-Chefredakteur Peter-Matthias Gaede "an die Freunde des gepflegten Mitessertums". […]