Belarus: Lachen verboten

Wenige Tage vor den Parlamentswahlen am 23. ist Präsident Alexander Lukaschenko so unpopulär wie nie. Seit der sogenannten Teddybär-Affäre, mit der eine schwedische PR-Firma ihn düpierte, müssen nicht nur oppositionelle Kandidaten, sondern auch Internetaktivisten ins Gefängnis. Der Kampf zwischen Regime und Opposition nimmt mittlerweile surreale Züge an. […]