Enthauptungen vor der Kamera sind keine islamische Folklore

Die Regionen des Nahen Ostens kommen nicht aus den Schlagzeilen raus. Der IS ist dabei lediglich ein Akteur von vielen, wenn auch aktuell prominenteste und am brutalsten wirkende Partei. Ein Carta-Interview mit Nahost-Experte Daniel Gerlach u.a. über seinen Vergleich des IS mit dem kolumbianischen Medellin Kartell, die Frage, ob der Konflikt in Syrien und Irak ein Stellvertreterkrieg ist und Schreckensmeldungen, die nur welche sind, wenn sie sich steigern lassen. […]