„Drogenpolitik wider besseren Wissens“

Carta bewegt und in schwarzweiß: „Unter Zwei“ Buchautorin Sonja Vukovic, Gründerin der Stiftung "Christiane F.".

Christian Stahl spricht mit der Journalistin und Buchautorin Sonja Vukovic über ihre erste Begegnung mit Christiane F., Sinn und Zweck der Legalisierung harter Drogen sowie Ethik und Nähe im Journalismus.

Es gibt kaum einen Bereich, wo so eine große Kluft herrscht zwischen Politik und Gesellschaft auf der einen und Forschung auf der anderen Seite wie in der Drogenpolitik. (Sonja Vukovic in „Unter Zwei“)

In Kooperation mit Alex-TV und der Sendung B-Mix sendet Carta ab jetzt in loser Folge „Unter Zwei“-Gespräche aus dem Berliner Club der polnischen Versager in Berlin-Mitte. Bereits erschienen ist ein Gespräch mit Agnieska Brugger, Sprecherin für Abrüstung in der Günen-Fraktion.

 

Möchten Sie regelmäßig über neue Texte und Debatten auf Carta informiert werden? Folgen (und unterstützen) Sie uns auf Facebook und Twitter.