Audiodoku: Grundeinkommen statt Urheberrecht?

Wir stellen hier den Audio-Mitschnitt der Veranstaltung im Rahmen von "Leipzig liest" am 15. März 2014 zur Verfügung.

Kann das bedingungslose Grundeinkommen eine Antwort auf die Krise des Urheberrechts im Digitalzeitalter sein? Darüber diskutierten auf der Leipziger Buchmesse im Rahmen der Reihe „Leipzig liest“ die beiden Carta-Autoren Heiko Hilker und Ilja Braun mit dem Publikum.

Die Veranstaltung im Coworking-Space Raumstation führte Carta in Zusammenarbeit mit dem transcript Verlag durch, bei dem zur Buchmesse das gleichnamige Buch von Carta-Redakteur Ilja Braun zum Thema erschienen ist.