Workshop “Facebook für Fortgeschrittene” – von Compuccino und Carta

Können Sie Facebook? Compuccino und Carta veranstalten gemeinsam einen Workshop zum strategischen Einsatz von Facebook in der professionellen Kommunikation.

– Anzeige –

Die Berliner Medienagentur Compuccino, die unter anderem Wahl.de programmiert hat, und Carta, das Autorenblog für Medienwandel und digitale Öffentlichkeit, haben sich zusammengetan, um gemeinsam zu einem Workshop einzuladen – der sich ausschließlich mit Facebook beschäftigt:

Compuccino & Carta präsentieren

mit freundlicher Unterstützung von BASE

Facebook für Fortgeschrittene – Der Workshop

Funktionen – Optionen – Strategien: Was man aus Facebook herausholen könnte …

mit

Klas Roggenkamp, Gründer von Compuccino

Robin Meyer-Lucht, Berlin Institute / Herausgeber von Carta

und weiteren Referenten

15. November 2010 10.00h bis 16.00h

im Berliner Büro der E-Plus Gruppe (UdL Digital),

Unter den Linden 10, 10117 Berlin

Facebook hat sich zu einer extrem komplexen Netzwerkmaschine entwickelt. Benutzen Sie es auch eher mit gepflegtem ‚Halbwissen’ als dem Gefühl sich wirklich umfassend auszukennen? Arbeiten Sie mit Facebook im beruflichen und strategischen Umfeld? Dann ist dies Ihr Workshop.

Gemeinsam werden wir in einem eintägigen Workshop erarbeiten, was Facebook eigentlich kann, wie man sich elegant in diesem Netzwerk bewegt und wie man damit strategische Kommunikation betreiben könnte. Der Workshop richtet sich an professionelle Kommunikatoren, Agentur-Mitarbeiter und Social Media Aficionados.

Sie bringen einfach Ihr Laptop und Ihr Facebook-Account mit. Wir bieten Ihnen einen spannenden Tag, viel Austausch, aber keine endgültigen Antworten. Im Teilnahmebeitrag enthalten: Workshop, Konferenzgetränke, Internet vor Ort.

Wir freuen uns, Sie am 15. November in Berlin zu begrüßen.

Klas Roggenkamp, Robin Meyer-Lucht

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 119 Euro inkl. Mehrwertsteuer. Anmeldung unter: amiando.de/ffworkshop

BASE und Amiando sind Sponsoren von „Facebook für Fortgeschrittene – Der Workshop“.

Teilnahmebedingunen: Gekaufte Tickets können nach dem 1. November nicht mehr storniert werden. Die Veranstaltung findet nur statt, wenn eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen erreicht wird.

Anmerkungen, Anregungen, Hinweise sehr gerne in den Kommentaren.