Die Deutschen Flattr-Charts im Juni

Carta hat die 25 meist-geflatterten deutschsprachigen Textbeiträge im Juni zusammengestellt.

Die Top-25-Flattr-Texte im Juni

  1. Stefan Niggemeier: Ein innerer Reichsparteitag / 309
  2. The Lunatic Fringe / Tim Pritlove: I am flattered / 282
  3. Stefan Niggemeier: Flattr / 263
  4. Lawblog / Udo Vetter: Die Legende von der schutzlosen Polizei / 203
  5. Lawblog / Udo Vetter: Eine Schublade für jeden von uns / 175
  6. Spiegelfechter / Jens Berger: Nehmt dem Neger endlich die Tröte weg! / 175
  7. taz / Martin Kaul: Fake gegen Fake: Wie die Horst-Köhler-Satire verschwand / 156
  8. taz / Julia Niemann: 42.000 Euro Roaming-Gebühren: Diekmanns Telekom-Schulden / 139
  9. Spreeblick / Johnny Häusler: flattr nach den ersten 14 Tagen / 138
  10. Fernsehkritik-TV: RTL-Kritik live bei RTL / 131
  11. taz: Nach Berliner Demo gegen Sparpläne: Ein dumpfer Knall mit Folgen /130
  12. Netzpolitik.org / Markus Beckedahl: Interview mit Peter Sunde über Flattr / 127
  13. Bildblog: Schmeicheln Sie uns: Flattr! / 121
  14. Stefan Niggemeier: Verlegerkampf für eine PC-Presse-Gebühr / 115
  15. Carta: Horst Köhler: Ein Rücktritt unter Blog-Mitwirkung / 114
  16. Netzpolitik / Markus Beckedahl: Verleger: Leistungsschutzrecht soll Sprache monopolisieren / 109
  17. Spreeblick / Johhny Häusler: Twitter: “Erhalte kurze, zeitgemäße Nachrichten von Dr. Kristina Schröder.” / 101
  18. Netzpolitik / Markus Beckedahl: Für die Ausbildung nicht geeignet / 96
  19. taz / Deniz Yücel: Was ist da los beim Opa-Sender?: Irre: 4:0 – Nazi-Skandal beim ZDF / 93
  20. taz Hausblog: Erstes Geld von Flattr / 89
  21. wirres.net / ix: schroedern / 88
  22. Raùl Krauthausen: Ist das Gleichberechtigung? / 87
  23. iPhoneblog / Alex Olma: Gefangen zwischen Leistungsschutzrecht und Zensurdebatte / 86
  24. iPhoneblog / Alex Olma: Mein Problem mit Mobilfunkanbietern… / 85
  25. Gefühlskonserve / Deef Pirmasens: Das kompakte Honorarfrei-Experiment / 78

.

Seite / Autor: Titel / Flattrs, Stand: 30.06.2010, 13:00 Uhr

Quelle: Flattr.com, Category: written text, Filter: 30 days. Language: German

Zu den meist-geflatterten Themen in Juni gehörten unter anderem: Flattr, Fussball, Medienkritik, Leistungsschutzrecht. Vergleicht man Anzahl der Flattr-Klicks mit dem Vormonat, so ist kaum Bewegung zu erkennen. Die Zahl der Klicks bei den Top-Artikeln ist nur leicht gestiegen. Das Flattr-Wachstum hat damit im Juni nachgelassen. Der erste Flattr-Hype scheint vorbei.

Siehe auch: die Analyse von Stefan May zum Mai 2010 und Einschätzung von Enno Park auf YuccaTree.

Update: Die Einnahmen-Bilanzen der einzelnen Seiten gibt es hier.