„Leben im Schwarm“ – die Videos

Die Videos vom Symposium "Leben im Schwarm - Wie das Internet uns verändert" vom 15. März 2010

Hier die Rückschau zum heutigen Mediensymposion „Leben im Schwarm –Wie das Internet uns verändert“ in der Landesvertretung NRW – unter anderem mit Frank Schirrmacher, Constanze Kurz und Markus Beckedahl. (Das Programm als PDF)

Der Vortrag von Dr. Frank Schirrmacher: Was passiert, wenn der Kopf nicht mehr mitkommt.

Streitgespräch: Ich blogge, also bin ich. Demokratische Willensbildung oder pubertätsübliche Zeitverschwendung? mit Prof. Dr. Christoph Neuberger und Markus Beckedahl:

Vortrag von Prof. Dr. Frank Hartmann: Virtualität und Wirklichkeit – eine philosophische Betrachtung

Podiumsdiskussion: Internetrausch? Zwischen Bewußtseinserweiterung und Persönlichkeitsspaltung

Prof. Dr. Rolf Schwartmann: Was Recht ist, muss Recht bleiben? Resümé und Ausblick.

Dafür, dass die Videos nicht immer ganz genau geschnitten sind, bitten wir um Entschuldigung…

Außerdem wurden die Vorträge dankenswerterweise von David Herzog als .mp3 zur Verfügung gestellt. Eine Liste auch in seinem Kommentar auf dieser Seite.

Hier noch einmal das Programm des Symposiums

Moderation: Tita von Hardenberg

Grußwort
14:00 Uhr
n. n.

Einführung: Was passiert, wenn der Kopf nicht mehr mitkommt.
14:10 – 14:25 Uhr
Dr. Frank Schirrmacher (Herausgeber der FAZ und Autor von „Payback“)

Streitgespräch: Ich blogge, also bin ich. Demokratische Willensbildung oder pubertätsübliche Zeitverschwendung?
14:25 – 14:45 Uhr
Markus Beckedahl (Betreiber von Netzpolitik.org und Mitbegründer der re:publica)
Prof. Dr. Christoph Neuberger (Institut für Kommunikationswissenschaft, Universität Münster)

Einwurf: Virtualität und Wirklichkeit – eine philosophische Betrachtung
14:45 – 15:00 Uhr
Prof. Dr. Frank Hartmann (Bauhaus-Universität Weimar)

Podiumsdiskussion Internetrausch? Zwischen Bewußtseinserweiterung und Persönlichkeitsspaltung
15:00 – 16:15 Uhr
Prof. Dr. Frank Hartmann (Bauhaus-Universität Weimar)
Constanze Kurz (Sprecherin des Chaos Computer Club (CCC))
Dr. Frank Schirrmacher (Herausgeber der FAZ und Autor von „Payback“)
Dr. Emil Schwippert (Vors. Richter am Oberlandesgericht Köln, VI. Zivilsenat)
Prof. Dr. Helga Theunert (JFF – Institut für Medienpädagogik)

Schlussnote: Was Recht ist, muss Recht bleiben? Resümé und Ausblick.
16:15 – 16:30 Uhr
Prof. Dr. Rolf Schwartmann (Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, FH Köln)